Schön, dass du hier bist!

Nina Wellstein Personal Branding Fotografin

Ich bin Nina Wellstein

Weltenbummlerin, Minimalistin und deine Personal Branding Fotografin

Willkommen

Für 0€

Fotoshooting

SelbstBild-Kurs

Über Nina

Kundinnen

Magazin

Galerie

Die 3 wichtigsten Fotostile für deine Webseite

Veröffentlicht von

Nina

Stell dir mal Folgendes vor:

Deine Webseite ist wie ein Schaufenster, das dich, deine Dienstleistung und deine Personenmarke repräsentiert. Überlege mal: Wenn du shoppen gehst, was macht dich neugierig genug, um einen Laden zu betreten?

Ähnlich funktioniert auch deine Webseite. Was würdest du also in deinem Schaufenster zeigen, um die richtigen Personen anzuziehen und sie dazu zu bringen, mit dir arbeiten oder von dir lernen zu wollen?

Meiner Erfahrung nach sind dafür genau 3dreibestimmte Fotoarten nötig. Und voila – hier kommen sie schon:

Fotostil für deine Webseite Nummer 1: Portraits

Der Klassiker! Zeige mit ausdrucksstarken Portraifotos von dir, wer und wie du bist.

Bei Portraits geht es um dich. Hier stehst du im Fokus bzw. Mittelpunkt deiner Bilder und zeigst den Mensch hinter dem Business. Portraits bauen Vertrauen und Glaubwürdigkeit auf und machen dich sympathisch. Auf diesen Bildern sieht man meist deinen Körper oder dein Gesicht. Dein Gesicht und deine Persönlichkeit sollten dabei idealerweise im Vordergrund stehen. Ein gutes Portrait schafft damit einerseits durch deine Persönlichkeit die emotionale Verbindung zu dir und zeigt deine Arbeit oder Expertise.

Fotostil für deine Webseite Nummer 2: „Hand-Shots“

Branding Fotos mit LaptopPersonal Brand Foto mit Tablet

Eine tolle Variante von Portraits, die zeigen, was du machst.

Diese Fotos konzentrieren sich auf deine Tätigkeiten. Hier ist vielleicht nur ein Teil von dir zu sehen, vielleicht deine Hände, während du arbeitest. Das kann sein, dass du am Handy tippst, eine Tasse Kaffee hältst, ein Buch durchblätterst oder in ein Journal schreibst. Bei diesen Bildern steht nicht unbedingt dein Gesicht im Mittelpunkt, sondern das, was du tust. Es zeigt deine Handlungsstärke und dein Engagement.

Fotostil für deine Webseite Nummer 3: Detailfotos

Branding Detail Fotos mit Bücher

Zeige, wie sich deine Kundinnen bei dir fühlen sollen. Detailfotos sind super, um das visuelle und emotionale Branding deiner Webseite zu stärken. Sie geben einen Einblick, wie es ist, in deiner Welt zu sein. Sie zeigen zum Beispiel deinen Arbeitsplatz oder ein Detail, das für deine Arbeit typisch ist, wie ein schön arrangierter Schreibtisch, deine Thearpie-Coach, dein Coaching-Zimmer oder das gemütliche Wartezimmer deiner Praxis. Diese Bilder sind wichtig, auch wenn Fotos von dir selbst Priorität haben. Sie helfen, dein Branding zu unterstützen und machen deine Webseite interessant und professionelle, in dem sie dein Layout auflockern und deinem Webdesign visuelle Ankerpunkte geben.

Dies könnte auch ein sogenanntes „Flatlay“ z.B. einer Ablege- oder Tischoberfläche sein:

Detail Foto mit Notizheft

Deine Webseite sollte also im Idealfall alle drei Fotostile zeigen. Das vermittelt deinen BesucherInnenn ein vollständiges Bild von dir und sorgt für eine professionelle Wirkung (statt Stockfotos zu nutzen).

Das gilt nicht nur für Webseiten, sondern für alle Arten von Kommunikationsmaterialien wie PDFs oder Flyer. Denke damit bei deinem nächsten Fotoshooting daran, dass du eine Mischung aus diesen drei Foto-Typen brauchst.

Gute Fotos können, wie bei einem Schaufenster in der Einkaufsmeile, den Unterschied machen, ob jemand mehr über dich erfahren will oder zum nächsten „Schaufenster“ weiterzieht. Deine Fotos auf deiner Webseite sind dadurch entscheidend dafür, wie dein erster Eindruck ist und ob du Besucher in Kunden verwandelst und dir damit letztendlich eine starke und erfolgreiche Marke aufbaust.

Wenn du neugierig bist, welche Art von Portrait am besten zu dir passt, dann mach mein kostenloses Fotostilquiz und finde heraus, welchen Portraitstil du unbedingt auf deiner Webseite haben solltest und was diese Fotos von dir zeigen sollen (oder nicht).

Gehe dazu einfach auf www.bilstilquiz. de oder klicke auf den folgenden Button.

Veröffentlicht von

Nina

Lesedauer 4 Minuten

Branding Fotografin Nina Wellstein

Ich bin Nina Wellstein.

Weltenbummlerin, Marketing-Minimalistin und deine Personal Branding Fotografin.

Hi!

Neueste Beiträge